Treppe

Oben sieht man unsere viertelgewendelte Innentreppe, die vor kurzem von Treppenmeister Leinetal installiert wurde. Nach freundlicher, ausführlicher und sachkundiger Beratung durch Herrn Nienstedt haben wir uns für geöltes Buchenholz entschieden. Die geölte Oberfläche hat gegenüber einer lackierten deutliche Vorteile in Bezug auf das Ausbessern von etwaigen Kratzern, sollte allerdings alle paar Jahre nachgeölt werden. Ein paar Details gegenüber der Standard-Treppe haben wir anpassen lassen, so kam z.B. unten der Pfosten mit quadratischem Querschnitt dazu (herrlich zum Festhalten). Insgesamt sind wir außerordentlich zufrieden.